Anmeldung Webinar Der wettbewerbliche Messstellenbetrieb neuer Prägung

Der wettbewerbliche Messstellenbetrieb neuer Prägung

Termin: 11.04.2019   11 Uhr
Unser Sprecher: Markus Spangler, E.ON Metering

Während der grundzuständige Messstellenbetreiber allgemein verfügbare digitale Infrastruktur aufbaut, ist es das Ziel seines wettbewerblichen Pendants, auf Basis der neuen Infrastruktur innovative Produkte zu vermarkten. Neben den intelligenten Mehrwertservices stehen hierbei auch die Produkte des Energievertriebs mit zeitgesteuerter Verschränkung zwischen volatiler Erzeugung und Verbrauch im Fokus. Mit der Bereitstellung der ersten zertifizierten Messsysteme startet der vertriebliche Vermarktungsprozess. Bis zum allgemeinen Rollout bleibt der Grundzuständige auf wettbewerbliche Dienstleistungsansätze angewiesen.

Unser Webinar bietet Ihnen in dieser Situation einen aussagekräftigen Marktüberblick und zeigt Ihnen Anforderungen an IT und Prozesse sowie erste Erfahrungen in der Realisierung der wettbewerblichen Marktrolle. Kommen Sie in unser Webinar und diskutieren Sie mit unseren Fachleuten.

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserem Webinar zum Thema "Der wettbewerbliche Messstellenbetrieb neuer Prägung" am 11.04.2019 haben. Um sich verbindlich für diese Veranstaltung zu registrieren, füllen Sie bitte das folgende Anmeldeformular aus. Sie erhalten dann eine Bestätigung mit sämtlichen relevanten Informationen.

Wir freuen uns darauf, Sie im Rahmen unseres Webinars begrüßen zu dürfen.

* Pflichtfeld

*
*
 
*
 
*
 
 
 

 
Einwilligung Datenverarbeitung

 

dass bei einer verbindlichen Anmeldung zu dem angebotenen Webinar die von mir mitgeteilten Daten (Anrede, Vorname, Name, Unternehmen, E-Mail-Adresse, ggf. Titel, Telefonnummer und Position) von der E.ON Metering GmbH gespeichert und verarbeitet werden, um meine Anmeldung zu bearbeiten. Die Bestätigung der Anmeldung erhalten Sie in einer unverschlüsselten E-Mail. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, sobald die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.  Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in Textform mit Wirkung für die Zukunft ohne Angabe von Gründen bei der E.ON Metering GmbH, Carl-von-Linde-Str. 38, 85716 Unterschleißheim, insbesondere per E-Mail an info@eon-metering.de widerrufen.*

 
Einwilligung Werbung

Ich bin damit einverstanden, dass mich die E.ON Metering GmbH:

 
 

über ihre eigenen Produkte und Dienstleistungen zum Messwesen sowie künftige Webinare kontaktiert.

Diese Einverständniserklärung kann ich jederzeit in Textform mit Wirkung für die Zukunft ohne Angaben von Gründen bei der E.ON Metering GmbH, Carl-von-Linde-Str. 38, 85716 Unterschleißheim, insbesondere per E-Mail info@eon-metering.de widerrufen.

 
Kenntnisnahme Datenschutzerklärung