Events

06.-07.11.2017

StadtwerkeForum (Düsseldorf)

Die Energiebranche ist im Umbruch. Die Topthemen Energiewende und Digitalisierung forcieren große Investitionen bei Energieversorgern und Energieverbrauchern. Vertreter aus Unternehmen, Beratung, Verbänden und Forschung diskutieren über gesetzliche Rahmenbedingungen und deren Umsetzung. Paul-Vincent Abs, Geschäftsführer der E.ON Metering GmbH, spricht am zweiten Veranstaltungstag über „Intelligente Messsysteme als Wegbereiter für eine digitale Zukunft“. Abschluss und Highlight der Veranstaltung: Eine große Diskussionsrunde zum Thema „Bringt die Digitalisierung die Stadtwerke voran?“

14.-15.11.2017

BDEW Fachtagung Messwesen (Berlin)

Die Fachtagung Messwesen liefert den Teilnehmern Informationen über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Messwesen und die Einführung der intelligenten Messsysteme. Herausforderungen wie die operative Umsetzung des Rollouts, aber auch Lösungsansätze können im Rahmen eines Erfahrungsaustauschs mit Behördenvertretern, Netzbetreibern, und Messstellenbetreibern, Herstellern und Dienstleistern diskutiert werden. Heute schon vormerken: Die Diskussionsrunde mit dem Thema „Smart Meter Rollout“ und den Fragen: „Wo stehen wir? Was geht schon? Was kommt noch?“, die von Karin McCandlish, Leiterin Kundenprojekte bei der E.ON Metering GmbH, moderiert wird.

23.11.17

Entwicklungs-Workshop (Hamburg)

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Beginn der Veranstaltung: 23.11.17 09:00 Uhr
Ende der Veranstaltung: 23.11.17 15:00 Uhr
Ort der Veranstaltung: Gastwerk Hotel Hamburg

Das Zusammenspiel zwischen bestehendem ERP-System und den neuen GWA- und MDM-Bausteinen ist eine der großen Herausforderungen bei der Implementierung der intelligenten Messsysteme.

Es erwarten Sie u.a. folgende Themen:

  • Beschaffung und Logistik der Hardware
  • Montage mit Aufbau der Kommunikationsstrecke und Inbetriebnahme eines iMSys
  • Pairing und Profildatenübertragung

Profitieren Sie vom Know-how der Stadtwerkeallianz Messwesen: Melden Sie sich direkt online für den Entwicklungs-Workshop in Hamburg an!