Events

10.-11.04.2018

Stadtwerke 2018 (Berlin)

Das Branchentreffen „Stadtwerke 2018“ bietet ein innovatives Forum für den Erfahrungs- und Meinungsaustausch. Der Besuch der Jahrestagung mit mehr als 300 Entscheidern der Stadtwerkszene umfasst neben der Vermittlung von Fachinformationen auch eine innovative Networking-Gelegenheit. Hauptthemenblöcke sind dabei die Digitalisierung der Energiewelt, Sektorenkopplung, digitaler Wandel sowie Struktur- und Kulturwandel.

16.-19.04.2018

IS-U 15 Jahresforum EVU Prozess & IT Tage 2018 (Berlin)

Das 15. Jahresforum steht unter dem Motto „Added Value Creation für die Zukunft“. Treffen Sie uns wieder auf dem E.ON Metering Stand an den zwei Kongresstagen im Jahr 2018 (17-18.April 2018). Inhaltlich behandelt das Fachforum schwerpunktmäßig die Themen Smart Meter, Smart Billing, die Datenschutz-Grundverordnung der EU und Innovationen im Energiebereich. Besuchen Sie auch den Vortrag von Paul Vincent Abs, Geschäftsführer der E.ON Metering GmbH.

06.06.2018

Webinar Rollout Hardware

Sprecher: Volker Kroner, Referent Messsysteme
Sprecher: Volker Kroner, Referent Messsysteme

Beginn der Veranstaltung: 06.06.2018, 11 Uhr
Sprecher: Volker Kroner, Referent Messsysteme, e.kundenservice Netz GmbH

Beim Rollout der neuen Messsysteme bestimmt unter anderem die Auswahl der Rollout-Hardware den wirtschaftlichen Erfolg des Gesamtvorhabens. Wesentliche Punkte sind zum Beispiel Interoperabilität, Zertifizierung oder Verfügbarkeit der modernen Messeinrichtungen, Gateways und FNN-Basiszähler. Die E.ON Metering bietet Ihnen in diesem Webinar einen Überblick über verfügbare Hardwarekomponenten im 2. Quartal 2018, zeigt Ihnen den Status der Entwicklungen und stellt Ihnen Erkenntnisse aus mehreren Pilotierungsprojekten im Umfeld des intelligenten Messwesens vor. Lassen Sie sich durch den E.ON-Warenkorb führen und nehmen Sie teil an aktuellen und künftigen Hardwarekonzepten.

12.-14.06.2018

BDEW Kongress 2018 (Berlin)

Der Kongress für die neue Energiewelt steht 2018 mit dem Leitmotiv „Tempo“ im Zeichen der anstehenden Veränderungsprozesse, die die Energieunternehmen aktuell zu bewältigen haben und behandelt auch die Erschließung neuer Wachstumspotenziale. Mit über 1.600 Entscheidern aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und NGO stellt das größte Netzwerktreffen der Energie- und Wasserwirtschaft eine vielfältige und ideale Kontaktplattform dar und unterstützt somit intensive Gesprächsmöglichkeiten.

12.09.2018

Webinar Smarte Entwicklungen

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserem Webinar zum Thema Smarte Entwicklungen am 12.09.2018 haben. Um sich verbindlich für diese Veranstaltung zu registrieren, füllen Sie bitte das folgende Anmeldeformular aus. Sie erhalten dann eine Bestätigung mit sämtlichen relevanten Informationen.

Wir freuen uns darauf, Sie im Rahmen unseres Webinars begrüßen zu dürfen.

18.-19.09.2018

VKU-Stadtwerkekongress (Köln)

Der VKU Stadtwerkekongress, auch als „Stimmungsbarometer für die kommunale Energiewirtschaft“ bezeichnet, lädt die Teilnehmer zu einer Fachdiskussion mit Entscheidern aus Stadtwerken und der kommunalen Wirtschaft ein. Der Kongress bietet einen fachlichen Meinungsaustausch und eine ideale Networking-Gelegenheit.

23.-24.10.2018

ZVEI metering days (Fulda)

Die metering days in Fulda laden 2018 erneut zu einer Fachausstellung mit über 600 erwarteten Besuchern ein. Neben spannenden Vorträgen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, in einen Diskurs zu treten. Nutzen Sie die Gelegenheit und kommen Sie mit unseren Experten auf dem E.ON Metering Stand ins Gespräch.

27.-28.11.2018

BDEW Fachtagung Messwesen (Düsseldorf/Neuss)

Der Rollout steht in den Startlöchern. Die BDEW-Fachtagung liefert den Teilnehmern Informationen über die aktuellen Entwicklungen und die Einführung der intelligenten Messsysteme.

28.11.2018

Webinar Pilotierung & Rolloutprojekte

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserem Webinar zum Thema Pilotierung & Rolloutprojekte am 28.11.2018 haben. Um sich verbindlich für diese Veranstaltung zu registrieren, füllen Sie bitte das folgende Anmeldeformular aus. Sie erhalten dann eine Bestätigung mit sämtlichen relevanten Informationen.

Wir freuen uns darauf, Sie im Rahmen unseres Webinars begrüßen zu dürfen.